fi pl nl se de gb
valoharja-symboli

Landwirtschaftliche Gebäude: Lichtfirst

Der Lichtfirst ist ein sehr wichtiges Merkmal von Stallgebäuden. Es ermöglicht das Eindringen von Licht und sorgt dafür, dass die richtige Menge an Frischluft zur Verfügung steht. Der Conexx Lichtfirst wurde so konzipiert, dass er einen optimalen natürlichen Luftstrom ermöglicht. Das Vieh wird daher immer die richtige Temperatur und die richtige Menge an Frischluft haben. Gleichzeitig bleibt die Luft auch trocken.

Der Lichtfirst ist mit oder ohne verstellbare Lüftungsöffnungen erhältlich. Die Anzahl der Tiere und die Größe des Gebäudes bestimmen die Dimensionen des Lichtkamms.
Alternativ können wir Ihnen den SECCO Lumiridge - Lichtfirst mit einstellbaren isolierten Schornsteinen anbieten. Lesen Sie mehr über diese in landwirtschaftlichen Gebäuden: Lüftungen.